ESMO 2018: Prof. Nadia Harbeck stellt wichtige neue Studien zur Therapie des Mammakarzinoms vor

Congress Lightning Mammakarzinom

Sowohl Effektivitätsdaten aktueller Studien zum Mammakarzinom als auch Daten zur Lebensqualität standen beim ESMO 2018 im Fokus. Im „Congress Lightning“ stellt Prof. Harbeck die Highlights des Kongresses im Bereich Brustkrebs vor. U. a. ordnet sie die Ergebnisse der IMpassion130-Studie zu Atezolizumab + Chemotherapie vs. einer alleinigen Chemotherapie ein. Hier wurden besonders die Wirksamkeitsdaten in der PD-L1+-Patientenpopulation mit Spannung erwartet. Weiter präsentiert sie aktuelle Daten der PALOMA-3-Studie zum CDK-4/6-Inhibitor Palbociclib sowie Daten zur Lebensqualität aus den MONALEESA-Studien 3 & 7, die einen weiteren CDK-4/6-Inhibitor (Ribociclib) untersuchten.