Chronische Lymphatische Leukämie: Welche Daten vom EHA 2017 sind klinisch besonders relevant?

Im Gespräch: PD Dr. Barbara Eichhorst (Köln), EHA 2017

Welche beim EHA-Kongress 2017 vorgestellten Daten zur CLL-Therapie sind besonders relevant für die klinische Praxis? Zum einen sind dies die Ergebnisse einer Meta-Analyse zur Chemo-Immuntherapie, zum anderen Follow-Up-Daten zu Ibrutinib und Venetoclax, so PD Dr. Barbara Eichhorst (Köln). Erfahren Sie mehr zu den Ergebnissen im Interview.